nicos AG „Mitglied der ersten Stunde“ bei Gaia-X

Münster, 14. Januar 2021. Immer mehr Firmen wollen sich am Aufbau der europäischen Cloud- und Dateninfrastruktur Gaia-X beteiligen. Neben den 22 Gründungsunternehmen aus Deutschland und Frankreich sind weit mehr als 100 weitere Unternehmen, darunter die nicos AG, „Mitglied der ersten Stunde“ bei der neu gegründeten Gaia-X-Organisation.

Bei dem im Oktober 2019 vorgestellten Projekt geht es darum, in Europa nicht alternativlos auf die großen IT-Konzerne aus den USA und China angewiesen zu sein. Dafür soll ein Konzept erarbeitet werden, mit dem neue und be­­­stehende Angebote über Open-Source-Anwendungen und offene Standards miteinander vernetzt werden. Gaia-X strebt aber nicht an, selbst einen „Hyperscaler“ zu schaffen. Vielmehr will Gaia-X den Cloud-Riesen mit einer Vernetzung von vielen kleineren Anbietern aus Europa entgegentreten.

Der Betrieb dynamisch verteilter Systeme wie einer Cloud-Umgebung ist
allerdings gerade für kleinere Anbieter und die IT-Abteilungen in mittel­­ständischen Unternehmen nur schwer zu realisieren, weshalb die nicos AG als KMU mit den langjährigen internationalen Erfahrungen auch aus ihrer Tätigkeit in der IDSA (International Data Spaces Association) prädestiniert ist, die Interessen der mittelständischen Unternehmen zu vertreten und als Katalysator für den deutschen Mittelstand zu wirken, betont Axel Metzger, Vorstand der nicos AG, der gemeinsam mit Jörg Langkau, Geschäftsführer der nicos Research & Development GmbH, die Interessen der nicos Gruppe bei Gaia-X vertritt.

Mehr erfahren über GAIA-X

Über die nicos AG

Das inhabergeführte, eigenfinanzierte Familienunternehmen nicos AG mit
Firmensitz in Münster, Westfalen, engagiert sich als Partner des Mittelstands für sichere, globale Datenkommunikation. Im Jahr 2000 gegründet, verbindet die nicos AG weltweit agierende mittelständische Unternehmen mit ihren internationalen Standorten und Produktionsstätten über globale Datennetze (WANs). Dabei übernimmt die nicos AG gemeinsam mit ihren Tochterunternehmen auf den Philippinen und in Australien alle Leistungen von der Planung über den Aufbau bis zum sicheren 24/7 Betrieb der Datennetze und die damit verbundenen Services, rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr. Mit ihren Managed Services garantiert die nicos maximale Verfügbarkeit und höchstmögliche Sicherheit in der Datenkommunikation. Das ISO/IEC 27001 Zertifikat für das nicos Informationsmanagement-System (ISMS) beurkundet den hohen Stellenwert der Informationssicherheit im Unternehmen. Mit dem Know-how aus über 20 Jahren globaler Markterfahrung hat die nicos AG mehr als 4.000 Netzwerklösungen realisiert, an über 2.000 Standorten, in 130 Ländern. Heute setzen sich rund 180 Mitarbeiter, davon 160 am Standort Münster und 20 auf den Philippinen und in Australien, für die anspruchsvolle Klientel der nicos AG ein.

Abdruck frei. Auch auszugsweise.
Belegexemplar erbeten.

Axel Metzger, Vorstand nicos AG

Hochauflösendes Bildmaterial & weitere Infos auf Anfrage sowie im Pressebereich

Weitere Beiträge

Oberbürgermeister Markus Lewe zu Besuch bei Netzwerkspezialist nicos AG

nicos AG und OEDIV starten strategische Kooperation

WEBINAR: Nachhaltigkeit als Erfolgsfaktor in (technischen) Unternehmen

Preisgekrönte Innovationskraft: nicos AG erhält TOP 100-Siegel

nicos AG spendet 3 x 7.000 €

nicos AG und RSA bündeln ihre Kräfte zum Schutz vor Cyberangriffen

ISO 27001 Zertifizierung für nicos AG

Frohe Weihnachten!

Jubiläumsfilm: Die nicos Story!

Secure SD-WAN, die zukunftsorientierte Netzwerklösung

Pressemitteilung: Neue Wege für die nicos AG

Wir präsentieren auf der INTERGEO 2020 – Smart & Safe City Solutions as a Service.

„Wer bietet schon sicheres Internet am Amazonas?“ – Frankfurter Allgemeine Zeitung (Sonderdruck)

WEBINAR: Passt das Netz noch zum Business?

IDSA VIRTUAL EXPO: Premiere für GAIAboX®

Hannover Messe UPDATE: Virtueller Messestand in Vorbereitung

COVID-19: Informationen zur aktuellen Corona-Krise

nicos AG auf der Hannover Messe 2020

UPDATE: Secure SD-WAN

Session Smart Routing macht Vernetzung einfacher und sicherer

IHK-Bestenehrung: nicos Azubis unter den Besten!

NEU: nicos Cyber Defense Service zum Schutz vor Cyberangriffen

Besuchen Sie uns auf dem IT-Sicherheitstag NRW am 04.12.2019

Herausforderung Netzwerksicherheit

Beleuchten Sie gemeinsam mit Experten, was wirklich hinter SD-WAN steckt!

Sicher in die Cloud!

Systemlösung unterstützt Geschäftskunden, Netz-Barrieren der digitalen Transformation zu überwinden

Wie Sie durch smarte Migration die Neustrukturierung Ihres WANs risikominimiert & kosteneffizient realisieren

Besuchen Sie die nicos Experten auf Münsters größter IT-Konferenz

Wechsel im Aufsichtsrat der nicos AG

Hannover Messe

nicos und 128 T bündeln ihre Stärken